Kommunikationskonzept

Im Kommunikationskonzept planen wir gemeinsam, wie die Kommunikation für Ihre Marke funktionieren soll. Wir legen die Strategie für die Markenkommunikation fest und formulieren daraus Regeln, die in der Praxis genutzt werden sollen. Damit können Aufträge an die Kommunikation klar formuliert, und auch überprüfbar gemacht werden. Durch das Kommunikationskonzept wird klar, was die Kommunikation zu tun hat und was sie erreichen muss. Wir machen so zusammen ein Regelwerk, nach dem alle folgenden Massnahmen beurteilt werden können. Egal ob die dann von uns kommen oder nicht. Das Kommunikationskonzept ist also noch keine Kampagne und enthält keine fertigen Kommunikationsmittel.

Nicht jedes Unternehmen braucht ein Kommunikationskonzept. Vielleicht haben Sie schon eins, oder Sie brauchen einfach nur etwas Werbung. Das ist o.k. und kann auch funktionieren.

Wer ein Kommunikationskonzept braucht und wer nicht

Der Aufwand für ein fundiertes Kommunikationskonzept rechnet sich dann, wenn mehrere Stakeholder involviert sind und verschiedene Kommunikationsmittel realisiert werden sollen. Also immer dann, wenn man von vornherein schon weiss, dass es nicht gut kommen wird. Statt jedes einzelne Werbemittel einzeln anzugehen, kann im Rahmen des Kommunikationskonzepts auf alle absehbaren Kommunikationsanlässe und –mittel Rücksicht genommen werden. Die Gesamtkommunikation wird dadurch effizienter. Synergien zwischen den verschiedenen Einsatzmittel können optimal genutzt werden.

Bedeutung des Kommunikationskonzepts in der Zusammenarbeit zwischen Kunde und Agentur

Das Kommunikationskonzept bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Kommunikationsarbeit und die Zusammenarbeit zwischen uns und unseren Kunden.

1. Vorgespräch und Briefing

Schildern Sie uns Ihre Aufgabe in einem ersten, unverbindlichen Briefinggespräch. Schon in diesem Rahmen werden wir Ihnen ansatzweise Mittel und Wege zur Problemlösung aufzeigen und eine Kommunikationsstrategie skizzieren. Aufgrund des Vorgesprächs können wir Ihnen eine Empfehlung geben, in welchem Umfang das Kommunikationskonzept entwickelt werden sollte und was das kosten würde.

2. Auftrag zur Konzeptentwicklung

Nach Ihrem Auftrag entwickeln wir zu einem vereinbarten Festpreis ein strategisches Kommunikationskonzept in dem von Ihnen vorgegebenen Budget- und Zeitrahmen. Basis dafür ist eine umfassende Analyse der aktuellen Situation.

3. Präsentation und Besprechung

Das Kommunikationskonzept stellen wir Ihnen im Rahmen einer Präsentation vor. Anschliessend stehen wir Ihnen für Fragen sowie zur ausführlichen Besprechung zur Verfügung. Das Konzept erhalten Sie selbstverständlich auch in schriftlicher Ausführung.

4. Auftrag zur Umsetzung

Nach Ihrem Auftrag starten wir mit der Umsetzung des mit Ihnen abgestimmten Programms. Unsere Leistungen werden dabei nach Zeitaufwand oder nach festen Projektpauschalen abgerechnet. Für umfassendere Projekte innerhalb des Massnahmenkatalogs erhalten Sie in der Regel eine Detailskizze zur Durchführung. Die Betreuung durch ein festes Beraterteam, regelmässige Projektbesprechungen sowie Ihre Freigabe von Einzelprojekten sorgen für einen reibungslosen Ablauf.

5. Evaluation und Anpassung

Massnahmen zur kontinuierlichen Evaluation des Kommunikationsprogramms stimmen wir regelmässig mit Ihnen ab. Falls erforderlich empfehlen wir Anpassungen der Strategie oder der Massnahmen.

6. Weiterführende Planung

Die Effizienz eines Kommunikationsprogramms verfolgen wir kontinuierlich durch die jeweils relevanten Methoden der Evaluation, z.B. Feedback, Medienresonanzanalyse und Meinungsumfragen. Mit der Evaluation schliesst sich der konzeptionelle Kreis. Gleichzeitig liefert sie wesentliche Informationen für die weitere Strategieentwicklung und Planung und ist damit Ansatzpunkt für einen weiteren konzeptionellen Kreislauf.

In konsekutiven Jahresplänen wird auf der Basis des Kampagnenverlaufs, bisheriger Ergebnisse sowie Veränderungen der Ausgangssituation die weitere Strategie festgelegt und darauf aufbauend neue Massnahmen-, Kosten- und Zeitpläne zur Weiterführung Ihres Projektes entwickelt.

Die Entwicklung des Kommunikationskonzepts

Bei der Entwicklung von Kommunikationskonzepten achten wir auf:

  • Vernetzung aller Massnahmen innerhalb des Kommunikations-Mixes – für Synergieeffekte und maximale Effizienz
  • Integration in die Gesamtkommunikation – für Authentizität und Wiedererkennungswert
  • Kontinuität – für dauerhafte Kommunikationsbeziehungen, Vertrauensaufbau und Vertrauenserhalt
  • Flexibilität – für Anpassung der Kommunikationsstrategie bei Veränderung der Rahmenbedingungen

Aufgabe

Ein detailliertes Briefing ist unser Ausgangspunkt. Unsere Fähigkeit, gezielt alle für die Konzeption erforderlichen Informationen nachzufragen, ist dafür genauso wesentlich wie Vertrauen und Offenheit seitens der Kunden. Wenn Sie sich auf ein Briefing optimal vorbereiten wollen, empfehlen wir die Briefing-Checkliste der ASW.

Analyse

Aufbauend auf das Briefing recherchieren und bewerten wir alle relevanten themen-, markt- und organisationsspezifischen sowie gesellschaftlichen Daten und Fakten, Einstellungen, Trends und Hintergründe. Daraus ermitteln wir die Stärken und Schwächen, Chancen und Risiken.

Strategie

Die Ergebnisse der Analyse liefern uns die Basis, um Kommunikationsziele, -botschaften und anzusprechende Zielgruppen zu erarbeiten und zu definieren. Wir entwickeln eine massgeschneiderte Strategie, die Inhalte, Form und Instrumente der Kommunikation festlegt – kurz: mit wem, was, wie, wann und mit welchen Mitteln kommuniziert wird.

Taktik

Die Strategie sowie der zeitliche und finanzielle Rahmen sind die Vorgaben zur Entwicklung eines individuellen Kommunikationsprogramms und zur Wahl der Massnahmen. Durch Vernetzung der Massnahmen und Integration in die Gesamtkommunikation sorgen wir für maximale Effizienz und Nutzung der Ressourcen.

Umsetzung

Die strategische Konzeption ist die Pflicht, die Umsetzung dagegen ist die Kür unserer Öffentlichkeitsarbeit. Hier beweist sich letztlich die Qualität der Konzeption, bestätigen sich unsere Kreativität und kommunikative Kompetenz. Dank langjähriger Praxis und unserer medienübergreifenden Produktionskapazitäten können wir ein umfassendes Massnahmenspektrum anbieten. Für Projekte ausserhalb unserer Kernkompetenzen ziehen wir die Expertise der jeweiligen Spezialisten hinzu.

Kosten für das Kommunikationskonzept

Analysen, strategische Konzepte und Umsetzungsideen werden, je nach Präsentationsumfang und Präsentationsform, zu Richtpreisen verrechnet. Welche Ausführlichkeit nötig und gewünscht ist, hängt von den Marketingvoraussetzungen (Budget und Ziele) und den zu erwartenden Umsetzungen ab.

Eine Empfehlung können wir nach einem unverbindlichen Erstgespräch abgeben.

One thought on "Kommunikationskonzept"

  1. Pingback: Werbeagentur Bern Blitz & Donner, die Werbeagentur in Bern - Blitz & Donner

Ihre Meinung:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .