Wir wollen junge Männer!

Warum? Weil junge Männer aus medizinischer Sicht die besten Blutstammzellspender sind.

Deshalb haben wir für den Bereich Blutstammzellspende von Blutspende SRK Schweiz die «League for Hope» erfunden. Das ist der Name der Bewegung, zu der alle Menschen gehören, die sich für die Blutstammzellspende engagieren – und so heisst auch die Website. Das erklärte gemeinsame Ziel: Das Register für Blutstammzellspender soll grösser werden. Denn je grösser das Register, desto grösser ist die Chance, dass eine Patientin, ein Patient mit einer lebensbedrohenden Blutkrankheit die passende Spenderin, den passenden Spender findet.

Stille Helden für die League for Hope

Bis 30 sind junge Männer die besten Blutstammzellspender, aber erst 35% der rund 150’000 Registrierten sind Männer (Stand August 2020). Um andere junge Männer zu mobilisieren, sich als Blutstammzellspender zu registrieren, hat Blitz & Donner für Blutspende SRK Schweiz 18 junge Männer gesucht und gefunden, die seit April 2020 mithelfen, dass sich mehr junge Männer als Blutstammzellspender registrieren. Im April/Mai lief die erste Online-Kampagne, gleich nach dem «Tag der Tat» am 19.09.2020 startet die zweite.

Gesucht und gefunden: 18 Talente aus der Deutschschweiz und der Romandie

Gut drei Monate hat es gedauert Jérémie, Jonas, Noël, Joris, Marco, Basil, Sébastien, Olivier, Leo, Michael, Dimitri, Lukas, Pascal, Fabian, Charles, Augustin, Alain-Hervé und Robert zu finden, sie ins Blitz & Donner-Studio zum Fotoshooting einzuladen (hinter der Kamera: Janosch Abel), sie zu interviewen und näher kennenzulernen. Alle stehen am Anfang ihrer Karriere entweder in Kunst und Kultur oder im Sport, in der Wissenschaft oder als Unternehmer. Durch ihre Leistungen sind sie in ihrem Umfeld ein Vorbild. Und jetzt setzen sich die 18 «stillen Helden» als registrierte Blutstammzellspender dafür ein, dass sich andere junge Männer ebenfalls als Blutstammzellspender registrieren.

Ab Ende September läuft die nächste Online-Kampagne

Eine Display-Kampagne im Google-Netzwerk, kombiniert mit Video Ads auf YouTube und auf Instagram, soll junge Männer motivieren, sich über die Blutstammzellspende zu informieren und sich als Blutstammzellspender zu registrieren. Eine anspruchsvolle Aufgabe, in einer Zeit, in der jeden Tag die Gedanken um das Coronavirus kreisen. Sobald die Kampagne startet, stellen wir sie hier vor.