Markenbildungsvideo für Hotel Cervo Zermatt by Werbeagentur Bern - Blitz & Donner

Etwas Blödsinn kann nie schaden

Mutlosigkeit und Sicherheitswahn sind der Tod des Marketings und der Marketingkommunikation.

Marketing bedeutet auch, etwas zu wagen; Unbekanntes auszuprobieren, ohne vorher genau das Drehbuch zu kennen, oder zu wissen, wie viel dabei rumkommt. Jede gute Geschichte wird von vornherein vernichtet, wenn sie bis ins letzte Detail geplant wird. Eine gute Idee, Mut und los. So entstehen Markengeschichten, die wirklich etwas erzählen und bewirken. So werden Marken auch wirklich fühl und fassbar. Dafür braucht es Macher, die ihre Marke kennen und instinktiv spüren, was für sie jetzt richtig ist. Mit Daniel Lauber vom Cervo, Zermatt haben wir so einen Kunden, der genau weiss, was für seine Marke richtig ist. Dann braucht es von uns nicht mehr viel, um schnell und gut ein kleines Teilchen für die weitere Markenentwicklung zu produzieren. Wir hatten viel Spass dabei und viele Facebook-Freunde des Cervo natürlich auch.