3D-Visualisierung Digitales Asset Management

Eine 3D-Welt für die 3D-Visualisierer

Die IED gehört zu den führenden Anbieterinnen für die 3D-Visualisierung von Hochspannungsleitungen, Eisenbahntrassen und weiteren Infrastrukturbauten. Mit Lasermessungen aus Helikoptern wird ein 3D-Modell der Landschaft, Vegetation und der Leitungen erstellt. Daraus entsteht ein digitales Asset Management Portfolio, mit dem das Inventar der Leitungen und andere Infrastrukturen digital verwaltet werden kann.

Das grosse 3-D Modell um fast alle Leistungen der ID in einer virtuellen Welt. Mit virtuellen Kameras können in dieser Welt verschiedene Situationen gezeigt werden und dienen so als Illustrationen für alle Dienstleistungen, die durch die IED erbracht werden.

Visualisierungen im B2B-Bereich sind heute genau so anspruchsvoll wie im B2C-Bereich. Entscheiderinnen und Entscheider stehen hier genau so auf Ästhetik wie beim Auto- oder Kleiderkauf.