Aus dem Bereich Beratungsstelle für Unfallverhütung bfu

bfu_0.5_promille

Aufklärungskampagne 2004 der bfu zur neuen 0.5-Promille-Grenze

Grundidee der Kampagne: Sagen was zu sagen ist, ohne den unmöglichen Versuch, das offensichtlich Unpopuläre noch populär machen zu wollen. Dementsprechend simpel aber klar die Aussagen auf den Werbemitteln: «Eins ist o.k.» und «Limit 0,5 Promille» Ebenfalls eindeutig die visuelle Umsetzung auf Plakaten. Im Wort «Limit» wird der Buchstabe «i» durch ein Bierglas ersetzt. Unter […]
Drink or Drive by Werbeagentur Bern - Blitz & Donner

Präventionskampagne 2003: Drink or Drive

Mit klarer Sprache in Text und Bild eine eindeutige Entscheidung fordern. Der Schweizerische Verkehrssicherheitsrat (VSR) startet im April 2003 zum Thema «Alkohol im Strassenverkehr» seine jährliche landesweite Präventionskampagne. Für Konzeption, Idee und Realisation zeichnet Blitz & Donner verantwortlich. Es geht um mehr, als den neuen Grenzwert von 0,5 Promille zu untermauern. Wer Alkohol konsumiert, soll […]

weitere Einträge werden geladen...