Plakate_F12_Siebenbruennen

Manchmal ist eine gute Headline fast alles, was es braucht.

Wie schön es im Berner Oberland ist, braucht man der Zielgruppe – Leute aus dem Kanton Bern und den angrenzenden Kantonen im Nordwesten – sicher nicht noch einmal zu sagen. Erstens wissen die das schon und zweitens steht das auf allen Plakaten aus dem Berner Oberland.

Bleiben wir also bei der kalten (!!) Wahrheit, die Bergbäche sind auch im Sommer arschkalt. Und vor allem bei der anderen: so viel besser sind die Bäche in den Rockies wirklich nicht. Ausserdem unerfreulich weit weg und mit ziemlich viel CO2-Ausstoss bei der Anreise verbunden.

Für arschkalte Bergbäche musst Du nicht in die Rocky Mountains fliegen.

Lenk-Simmental Tourismus | Sommerkampagne 2019
Plakate_F12_Gryden
E-Panel am Bahnhof Bern

Viele Fans auf Social Media

Gute Headlines zahlen sich natürlich auch auf SocialMedia aus. Die Video-Ads werden auf Facebook und Instagram ausgespielt und erzielen überdurchschnittlich gute Klick- und Interaktionsraten. Spätestens hier trennt sich die Spreu vom Weizen. Wenn die Botschaft ankommt und man sich damit identifizieren kann, werden sogar eindeutig erkennbare Werbebotschaften freiwillig geteilt und weiterempfohlen.


Je frecher die Headline, desto höher die Interaktion


Display-Kampagne

LST_Web-Wideboard_994x250_DE
Desktop Banner
LST_Web-Wideboard_640x320_Mobile
Mobile Wideboard

Und es fällt auf!

02522d6d-1c77-4fb6-879c-551f441eec08
20 Minuten 29.7.2019